Menü schließen
SUCHEN

Movlina Top View Bike Tour  [Nr. 941]

Dolomiten- und Adamello-Panoramen vom Feinsten

Sehr lange und anstrengende Tour ins Herz des Brentadolomiten-Naturparks. In der Abfahrt zum Lago Valagola ist ausserdem fahrtechnisches Können gefragt.

Mountain Bike tour

SCHWER

LÄNGE 67,70 km  KONDITION

level level level level

HÖHUNTERSCHIED 2.038 m  TECHNIK

level level level level

DAUER 8h 00 min PANORAMA

level level level level

HÖCHSTER PUNKT 1.859 m s.l.m.  GPS TRACK
ANSTIEG

level level level level

ABFAHRT

level level level level

SHUTTLE KARTE

Bike Tour Garda Dolomiti B301

Start:
Comano Terme / Terme di Comano, am Verkehrsamt Terme di Comano.

Stenogramm:
Comano Terme / Terme di Comano – Stenico – Val Algone – Malga Nambi – Mga. Movlina – Bregn da l’Ors – Lago di Valagola - S. Antonio di Mavignola - (DBB Country) – Pinzolo – Preore – Ragoli - Stenico – Comano Terme / Terme di Comano

</p

Routenbeschreibung:

Wir starten in Comano Terme vor dem Verkehrsamt Terme di Comano in Richtung Fußgängerbrücke Kurpark. Man überquert die Brücke und hält sich links. Hauptstraße queren und bergauf nach Stenico [1]. In Stenico links halten Ri. Ragoli/Tione. Nach 4 km zweigt rechts die Straße ins Val Algone ab [2]. Dieser Teerstraße 12 km immer bergauf folgen. Am Wegedreieck [3] in der Nähe der Malga Serli (1577m) der Rechtskehre weiter bergauf folgen. Nach knapp 3 km passiert man einen Parkplatz, die Teerstraße endet an einer Schranke und führt als Schotterstraße weiter bergauf zur Malga Movlina [4 -1.785m]. Man passiert das Almgebäude und fährt noch etwa 600 m bis zum Ende des holprigen Karrenwegs. Nun 300 m sehr steil weiter bergauf, teilweise schiebend über die Wiesenflanke bis zum Sattel am Passo del Gotro [5 - 1859m]. Hier hält man sich auf der Strecke des DBB nach links Ri. Passo Bregn da l’Ors [6 - 1844m] und von dort in einem scharfen Rechtsknick steil hinunter zum Lago di Valagola (1587m, stellenweise muss man absteigen). Am Ende des schönen Gebirgssees [7] passiert man das neu renovierte Almgebäude der Malga Valagola und fährt nun auf breiter Schotterstraße 6 km immer auf dem Hauptweg bergab, ehe man im Talgrund die Sarca di Campiglio auf einer Brücke (1160m) überquert [8]. Links halten und leicht bergauf nach S. Antonio di Mavignola (1166m). Wir folgen nun der Beschilderung der DBB-“Country”-Route zurück und zweigen bereits nach 600 m von der Hauptstraße links ab [9] und “vernichten” so die Höhenmeter ins Talbecken von Pinzolo (770m) auf einem gut ausgebauten Radweg abseits des Verkehrs. Pinzolo wird westseitig passiert [10], immer auf dem gut beschilderten Radweg, dem man nun ohne Orientierungsschwierigkeiten für die nächsten 15 km folgen kann. In der Nähe von Ragoli endet der geteerte Radweg unvermittelt [11 - 484m], führt aber als geschotterter Weg und beschildert weiter Ri. Comano Terme. Nun steigt die Trasse wieder stärker an, um auf die von Ragoli nach Stenico führende Landstraße [12] zu gelangen (610m). Kurz darauf passiert man den Abzweig ins Val Algone und der nun folgende Rückweg über Stenico (660m) ist noch von der Hinfahrt bestens bekannt.

Veröffentlicht auf:

www.gpsies.com
www.gps-tour.info
www.everytrail.com
www.mtb-forum.it
www.alpintouren.at
www.singletracks.com

Erlebnisse

Veranstaltungen

Unterkünfte

ORTE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Main events

EVENTS

AUF DIE LANDKARTE SCHAUEN

URLAUBSANGEBOTEN

AUF DIE LANDKARTE SCHAUEN
1

ADRENALIN URLAUB

Saison 2020
ALLES LESEN
ab € 80,00
2

OUTDOOR URLAUB

Saison 2020
ALLES LESEN
ab € 80,00
3

Kilometrozero Bike Tour

Saison 2020
ALLES LESEN
ab € 35,00
4

Süße Atmosphäre der Samstag in kleinen Dörfern

Herbst 2020
ALLES LESEN
ab € 90,00

Gastfreundschaft

Show all

Erlebnisse

Entdecken Sie unsere Erfahrungen! Naturelebnis, Sport und Wellness für jeden Geschmack!

ADVENTURE

SO SCHMECKT FREIHEIT

FAMILIEN URLAUB

ITALIAN LIFESTYLE

INTO THE WILD

GREEN TRAVEL

SLOW TRAVEL

WOHLBEFINDEN IN DER NATUR

FOLGEN UNS AUF DIE SOCIAL MEDIA

tag by #visitacomano

Facebook Instagram Youtube RSS Feed

Newsletter Newsletter

Anfrage

Fax+39 0465 702281