Menü schließen
SUCHEN

Für Kletterfans gibt es heute im Trentino eine glänzende Alternative zu den berühmten und stark begangenen Routen von Arco. Nicht weit vom Gardasee entfernt befinden sich die Comano Therme-Brentadolomiten – ein echtes Outdoor und Climbing Paradies.

Es sind gut 11 Naturfels-Klettergärten mit insgesamt über 400 ausgewiesenen und gesicherten Kletterrouten mit Schwierigkeitsgraden von 2 bis 8c.

  1. Val Lomasone: verschiedene Routen in kompaktem Fels, technisch anspruchsvolles Klettern
  2. Comano: kompakter Fels mit Kanten und Leisten
  3. Promeghin: Konglomeratfels, überwiegend scharfkantig
  4. Sunny Place: grauer, sehr kompakter Fels, Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden
  5. Rio Bianco: ein Felsband mit sehr kompaktem Fels
  6. Val Algone: sehr abwechslungsreiche Routen in grauem, löchrigem Fels
  7. Coltura: kompakter Kalkstein, guter Halt
  8. Niere: der Fels bietet guten Halt, ist aber an einigen Stellen mit Vorsicht zu genießen
  9. Tione: kompakte Kalksteinplatten

In San Lorenzo Dorsino, am Fuße der Brenta-Dolomiten, UNESCO-Weltkulturerbe, gibt es eine Kletterwand, die aufgrund ihrer Ästhetik und Skalierbarkeit einzigartig ist. Dies ist die Falesia Dimenticata, eine der schönsten Klettergarten in Italien, der in den frühen 90er Jahren geschlossen wurde, danach dank DolomitiOpen, Amateursportverein, hat wieder Leben! Das Projekt wurde auch vom stärksten Kletterer der Welt, Adam Ondra, unterstützt!

Erlebnisse

Veranstaltungen

Unterkünfte

ORTE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Main events

Keine Ergebnisse

EVENTS

AUF DIE LANDKARTE SCHAUEN

Keine Ergebnisse

URLAUBSANGEBOTEN

AUF DIE LANDKARTE SCHAUEN
1

Fischen

Februar - Oktober 2021
ALLES LESEN
ab € 128,00

Gastfreundschaft

Show all

Erlebnisse

Entdecken Sie unsere Erfahrungen! Naturelebnis, Sport und Wellness für jeden Geschmack!

ADVENTURE

ITALIAN LIFESTYLE

GREEN TRAVEL

SLOW TRAVEL

FOLGEN UNS AUF DIE SOCIAL MEDIA

tag by #visitacomano

Facebook Instagram Youtube RSS Feed

Newsletter Newsletter

Anfrage

Fax+39 0465 702281